Katzenkralle 250g

€ 19,99 *
Inhalt: 0.25 Kilogramm (€ 79,96 * / 1 Kilogramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-6 Werktage **

Gesamte Liefermenge: |
NAN  in  NAN  Lieferungen
(Erste Lieferung direkt, NAN weitere im Lieferintervall.)
  • HL11-0294
P Jetzt Bonuspunkte sichern
Katzenkralle 250g Die Katzenkralle ist eine Urwaldliane, die in Mittel- und Südamerika... mehr
Produktinformationen "Katzenkralle 250g"

Katzenkralle 250g

Die Katzenkralle ist eine Urwaldliane, die in Mittel- und Südamerika beheimatet ist. Ihren Namen verdankt sie ihren Dornen, die wie eine Katzenkralle geformt sind.
Auch wenn ihr Name es vermuten lässt, eignet sich die Katzenkralle nicht nur als Futterergänzung für Katzen. Auch für Hunde und Pferde ist die Katzenkralle ein geeignetes Zusatzfutter.

Der Katzenkralle werden entzündungshemmende, antibakterielle und blutreinigende Eigenschaften zugesprochen. Eine nachweisbare wissenschaftliche Versuchsreihe bei Katzen ergab, dass die intramuskuläre Applikation von pentazyklischen Oxindolalkaloiden bei retroviralen Infektionen, die unbehandelt in 90 % der Fälle tödlich enden, in einer Rückbildung der Krankheitssymptome bei 85 % der Versuchstiere resultierte; 44 % der Tiere waren nach fünf Beobachtungsmonaten gänzlich virusfrei (Quelle: C. Jaenicke, J. Gruenwald, T. Brendler: Handbuch Phytotherapie. Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft, 2003). Daher findet die Katzenkralle als Heilpflanze für zahlreiche virale und entzündliche Erkrankungen immer häufiger Anwendung.

Auch bei der Behandlung von schmerzhaften Gelenkerkrankungen, wie Arthrose oder Rheuma, sowie bei erhöhtem Blutdruck erzielte die Katzenkralle in mehreren Studien positive Erfolge.
Zudem stärkt sie das Immunsystem, reguliert die Verdauung und trägt somit zur Entgiftung des Körpers bei.

Inhaltsstoffe:
100% Wurzelrinde der Katzenkralle, gemahlen

Analytische Bestandteile:
Rohfaser 17,2%, Rohprotein 9,9%

Dosierungsempfehlung:
Hunde:
kleine Hunde bis 15 kg: 0,5 g täglich
mittelgroße Hunde bis 30 kg: 1 g täglich
große Hunde ab 30 kg: bis zu 2 g täglich

Katzen:
täglich etwa eine Messerspitze (entspricht ca. 0,2 g)

Pferde:
1 bis 2 g pro 100 kg Körpergewicht täglich

1 gestrichener Teelöffel entspricht ca. 2 g.

Das feine Pulver kann einfach unter das Futter gemischt werden.

Kühl, trocken und lichtgeschützt lagern.

Weiterführende Links zu "Katzenkralle 250g"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Katzenkralle 250g"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen